Sonntag, 17. Februar 2019

Traumhaftes Winterwetter

begleitete uns gestern auf der ersten kleinen Wanderung 2019.
Fee und Sky warteten schon mit ihren Zweibeinern am Treffpunkt.
Bis zur Loipe eierten wir ein wenig rum,
ganz schön glatt!
genau sein Licht....!
Sky wird bald 12 Jahre alt, Respekt.
Mit seinem Frauchen Birgit hat er schon
einige Wanderungen mit uns erlebt.
Wie die Zeit vergeht...
Fee hat die OP gut überstanden und sie freute sich 
wie Bolle über den Schnee.
Fiona bietet bald auch mal eine Wanderung an.
Sie kennt sich mittlerweile wirklich gut aus.

Ausbildung!
Fee müsste für die Zukunft an ihrem Farbenkleid
etwas ändern wegen der Fotos, grins.
Hier auf der Loipe, wo ansonsten der offizielle Wanderweg 
verläuft, fuhren ein paar komische Leutchen rum
aber wir ließen uns die gute Laune nicht verderben.
Wir mussten kurz über die Loipe, es gab keinen anderen Weg.
Ein paar Meter und dann schnell wieder runter.


So eine hübsche Maus!
So ein hübscher Junge!
Wir machten uns dann auf Richtung See. 
Hier boxte der Papst, schnell weg.
Fiona versorgte die Hunde noch mit Wasser,
wie immer sehr fürsorglich.
Dann hieß es schon wieder Abschied nehmen.
Danke für euer Kommen und das
ihr so oft 2018 bei Wind und Wetter dabei ward!

Bis zum nächsten Mal...








Keine Kommentare:

Kommentar posten