Sonntag, 10. Dezember 2017

Bei eisiger Kälte unterwegs

Wie jedes Jahr lade ich im Dezember
meine Stammkunden zur Bonuswanderung ein.
Es war ein traumhafter Wintertag wenn
auch ein eisiger Wind wehte.
Die Hunde freuten sich riesig über den Schnee.

Heute mußte ich leider die Route ändern.
Eine größere Jagdgesellschaft besetzte "mein Revier",
dass konnte ich nicht ahnen.
Da wurden einige Bilder geboten....
Die Gäste aus der Schweiz haben sich ausgetobt.
Sie waren aber alle
sehr freundlich zu uns, also zu uns!
Die Kälte verhinderte heute das viele Knipsen.

Mensch und Hund, alle hatten gute Laune.
Sky wird immer ursprünglicher.
Er wollte dann noch bei der Nachsuche helfen.
Lili ist ein rüstiges Mädchen.
Fee war voll happy heute.
Maja spielt bei Schnee mit allen Hunden
aber es wollte keiner so recht anbeißen,
erst am Ende der Wanderung.
Wie in einem Wintermärchen
wenn da nicht das Gewusel der Jäger wäre...
Die Brotzeit fiel bei den Temperaturen
sehr kurz aus. Wie gut, dass Arlette
ihren Zaubertee mit uns teilte, danke!

Am Ende der Wanderung trafen wir noch auf Sir Cedric.
Maja war begeistert und Cedric
bekam bei der hübschen Dame Stielaugen!

Ein Jammer, mir den Sir Cedric erst am Ende der Wanderung vorzustellen, Manno!
Ein gelungener Abschluss für dieses Jahr!
Es findet aber noch die Sylvesterwanderung statt.
Danke euch für`s Kommen und für die vielen Geschenke.
Bis zum nächsten Mal.....


Kommentare: